Neue Nokia Smartphones und Zubehörlinie eingeführt

Produkteinführungen fallen mit dem Verkaufsstart des Nokia 8.3 5G zusammen
HMD Global, Heimat der Nokia Smartphones, kündigt zwei Neuzugänge in seinem Smartphone-Portfolio an: das Nokia 3.4 und das Nokia 2.4. Darüber hinaus führt es ein neues Zubehörsortiment und HMD Connect Pro ein, einen Dienst, der Unternehmen sicheres und transparentes globales Daten-Roaming bietet. Die verschiedenen Markteinführungen unterstreichen die Transformation des Unternehmens zu einem ganzheitlichen Mobilfunk- und Serviceanbieter und fallen mit dem weltweiten Verkaufsstart des Nokia 8.3 5G zusammen.

Die beiden neuen Smartphones bleiben dem Grundsatz von HMD Global treu, dass Telefone maximale Innovation zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Mit modernen Funktionen, skandinavischem Design und Android-basierter, zukunftssicherer Software sind diese Smartphones perfekt für alle, die nach einem erschwinglichen, nachhaltigen Einkauf suchen.

Nokia 2.4
Das Nokia 2 der nächsten Generation ist mit modernen Funktionen wie fortschrittlicher KI-Bildgebung mit einem speziellen Nachtmodus und einem Portrait-Editor ausgestattet. Dies ermöglicht die Bearbeitung von Fotos auch nach der Aufnahme. Ein Fingerabdrucksensor und eine KI-Gesichtsentsperrung bieten mühelosen Zugriff und zusätzliche Sicherheit. Das Nokia 2.4 verfügt über ein großes 6,5-Zoll-HD+-Display und die zweitägige Akkulaufzeit ermöglicht es Benutzern, ihre Lieblings-Apps und -Spiele länger zu genießen. Darüber hinaus kommt das Nokia 2.4 mit dem Android-Versprechen von HMD Global, was bedeutet, dass das Gerät drei Jahre lang monatliche Sicherheitsupdates und zwei Jahre lang OS-Updates erhält, darunter Android 11 und 12.

Nokia 3.4
Das Nokia 3.4 hat dank der Qualcomm Snapdragon 460 Mobile Platform eine ernsthafte Leistungssteigerung erhalten, die das Gerät leistungsstärker macht. Das Gerät fordert die Kreativität des Benutzers mit einem großen 6,39-Zoll-HD+-Display mit einer Punch-Hole-Frontkamera und einer leistungsstarken Dreifach-Rückfahrkamera mit Weitwinkelobjektiv und KI-Bildgebung heraus. Das Nokia 3.4 wird mit Android 10 OS und dem Nokia Smartphone Android Promise geliefert, was bedeutet, dass das Gerät jahrelang Sicherheits- und Software-Upgrades erhält. Das 3.4 hat auch die für Nokia typische Akkulaufzeit von zwei Tagen. Das zeitlose Premium-Design ist in drei neuen leuchtenden Farben erhältlich, die von der skandinavischen Natur inspiriert sind und die finnischen Wurzeln von HMD Global ehren.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *